20.01.10

                                                                               
zurück zur Startseite     Kontakt / Impressum & Datenschutz    

JOKO-Bücher

Wirtschafts- und gesellschaftspolitische Themen

      Bedingungsloses Grundeinkommen -
          Antwort auf den sozialen Umbruch

 

Vorsorge für Alter und Krankheit

      Patientenverfügung, Vorsorgevoll-
          macht, Betreuungsverfügung

 
 

Leben im Alter

     Lernmodelle "Seniorenbetreuung"

      Pflegeversicherung - leicht verständlich

 
 
Gesundheitsökonomie
     
     
Betriebliches Grundwissen für
         Arztpraxen
Rechnungslegung
         und Controlling
   

      
Buchhaltung und Bilanzierung in
         Krankenhaus und Pflege

      Betriebsw. Kosten- und Leistungs-
         controlling in Krankenhaus und
         Pflege


   

 JOKO-Vorträge

    
weitere Vorträge mit wirtschafts-
     und gesellschaftspolitischen
     Themen
 
   
  Patientenverfügung, Vorsorgevoll-
     macht, Betreuungsverfügung

     Pflegeleistungen im ambulanten Bereich

JOKO-Individual-Beratung

      Patientenverfügung, Vorsorgevoll-
          macht, Betreuungsverfügung

  
      Beratung für Senioren und Angehörige

     Unternehmensberatung für
         Seniorenbetreuer/innen




Bestellungen von Rest-Buchauflagen und Anwendungssoftware

Organspende / Organtransplantation - eine Entscheidungshilfe

Organspende, Organtransplantation

- Tod als Voraussetzung

   Hirntod (für und wider)

- Transplantation menschlicher Organe einschl. Zahlen zur
   Organtransplantation

- Irrtümer zur Organtransplantation

- Organtransplantation und Patientenverfügung

Aktuelles zur Organtransplantation

- Organspendegesetz

- "Spenden"-Konzepte
 

Lieber Leser, hier ist unser Angebot:

Gern bieten wir Ihnen den Vortrag zu folgenden Bedingungen an!

Es handelt sich hierbei um einen PowerPoint-Vortrag zwischen 60 und 90 Minuten, nicht  um eine Lesung. Eindrucksvolle Bilder unterstützen die Aussagen.
Erforderlich ist grundsätzlich eine Mindestmenge von 15 Hörern oder eine persönliche Absprache.

(Laptop und Beamer können auf Wunsch mitgebracht werden.)

Für den Vortrag entstehen Ihnen neben einer Aufwandsentschädigung
-  
bei bis zu  einschl. 15 Teilnehmern in Höhe von 100,00 EUR,
-  sie erhöht sich grundsätzlich ohne zusätzliche Absprache um  50,00 EUR für jeweils 15 weitere Teilnehmer,
zusätzlich fallen Spesen
entsprechend dem öffentlichen, höheren Dienst Fahrtkosten an und zusätzlich für Fahrtzeiten evtl. auch für Übernachtung und Verpflegung.

Bitte erfragen Sie die konkreten Kosten für Ihren gewählten Standort:  

JOKO
Joachim Koch, Dipl.-Kaufm.

Blomberger Str.  77, 33102 PaderbornTelefon  0 52 51 - 48 01 43  -  01 60 - 8 07 76 75
Fax 0 52 51 - 49 03 39